Gesundheitszentrum Salzhausen mit GRÄBO Leuchtbuchstaben

04.02.2016
Leuchtbuchstaben Frontleuchter VP Gesundheitszentrum Salzhausen

Wenn Sie besonders kleine Schriften oder Logos mit Leuchtbuchstaben umsetzen wollen, empfehlen wir unsere Frontleuchter VP. Diese vollflächig leuchtenden Halbreliefbuchstaben werden komplett aus Acrylglas gefertigt und benötigen keine Kantenprofile, so dass sehr scharfe Konturen entstehen. Durch vergossene LED-Module leuchten solche Schriftzüge deutlich heller als herkömmliche Leuchtbuchstaben.

Ein gelungenes Beispiel für diese Art der Lichtwerbung ist das „Gesundheitszentrum Salzhausen“. An dessen Fassade  montierte ein GRÄBO-Montageteam im Januar 2016 weiße Frontleuchter VP mit einem senkrechten, blauen Gestaltungselement.

Mit der neuen, von weitem erkennbaren Bezeichnung wird optisch die neue Ausrichtung der medizinischen Einrichtung kommuniziert:

Das ehemalige Krankenhaus Salzhausen im Landkreis Harburg war das letzte genossenschaftliche Krankenhaus Deutschlands. In einem Insolvenzverfahren erklärten sich die Genossenschaftsmitglieder im Mai 2015 mit einer Anteilsübertragung auf das gemeinnützige Krankenhaus Buchholz-Winsen GmbH einverstanden, um die Klinik erhalten zu können.

Bis Mitte 2017 wird es in der Einrichtung noch eine reduzierte stationäre Versorgung geben. Parallel dazu erfolgt der Umbau zum „Gesundheitszentrum Salzhausen“, das zukünftig eine ambulante Betreuung der Patienten durch niedergelassene Ärzte und andere medizinische Fachkräfte anbietet. Der Landkreis investiert ca. 800.000 Euro pro Jahr für den Umbau der Gebäude, damit sich die Einwohner optimal behandeln lassen können und wohl fühlen. GRÄBO hat durch eine fachmännisch konzipierte Leuchtreklame dazu beigetragen.

Quelle: www.ndr.de vom 27.05.2015

Scroll To Top